Artikel Renovierung Kathedrale

SYates

Hospitaler@
Hospitaler@
Beiträge
1.064
Punkte Reaktionen
964
Website
egeria.house
Gerade gefunden: https://www.elcorreogallego.es/sant...embre/idEdicion-2020-01-10/idNoticia-1222952/

"Ein "Tausend pro Stunde", damit die Kathedrale vor dem 31. Dezember fertig ist
Zuversichtlich, dass die Arbeiten vor Beginn des Heiligen Jahres abgeschlossen sein werden // In diesem Monat beginnt die Restaurierung der Hauptkapelle

Bediener und Techniker versuchen, Zeit und Ressourcen so weit wie möglich zu optimieren, damit die Arbeiten an der Kathedrale vor der Eröffnung der Heiligen Tür am 31. Dezember abgeschlossen sind. Die Arbeiten schreiten planmäßig voran und die Fristen werden eingehalten, wie aus offiziellen Quellen der Basilika hervorgeht. Weniger als zwölf Monate vor dem Beginn des Heiligen Jahres konzentriert sich das Restaurierungsprojekt auf verschiedene Bereiche des großen religiösen Komplexes, sowohl drinnen als auch draußen. Die Wahrheit ist, dass fast die gesamte Struktur, mit Ausnahme der bereits sanierten Obradoiro-Fassade, voller Gerüste ist und der Maschinenpark nicht aufhört zu arbeiten.

Einerseits werden die Innenräume restauriert, wo die Arbeiten bereits weit fortgeschritten sind. Das Hauptschiff ist fast fertig und man kann das Ergebnis des Eingriffs an mehreren Stellen sehen, besonders in den Gewölben, wo man die neue weiße Farbe und auch die feine Reinigung, der die Granitelemente ausgesetzt waren, sieht. Dieselben Quellen weisen darauf hin, dass auch das Südschiff, das mit dem Platerias-Platz in Verbindung steht, fast fertiggestellt ist, während sich die Techniker jetzt auf den Nordflügel konzentrieren, den des Platzes der Unbefleckten Empfängnis; auf der Kreuzfahrt, wo die drei Arme der Basilika zusammenlaufen; und auch in der Ambulanz, die die Hauptkapelle umgibt und in der sich das Grab des Apostels befindet.

Die Restaurierung ist ein integraler Bestandteil, das heißt, zusätzlich zu den drei Schiffen der Basilika befinden sich einige der Seitenkapellen, wie z. B. der Cristo de Burgos. Die Arbeit konzentriert sich auf die Beseitigung von Feuchtigkeit aus den Gewölben und die Wiederherstellung der vertikalen Wände, wo die Mörtel, die in einigen der Aktionen des zwanzigsten Jahrhunderts verwendet wurden, entfernt und abgedeckt werden; sowie Skulpturen oder Glasmalereien.

Gleichzeitig mit diesen Aufgaben wird auch die Sanierung der Steindächer durchgeführt. In diesem Sinne sollte daran erinnert werden, dass eines der Ziele des Masterplans der Kathedrale darin besteht, Lecks und Feuchtigkeit zu beseitigen. Daher ist es wichtig, die Struktur gut zu isolieren, bevor die Innenräume wiederhergestellt werden.

Die berühmten Granitziegeldächer werden saniert und gleichzeitig die Ziegeldächer der Gyrola-Oratorien ersetzt. Genau vor ein paar Tagen wurde der Eingriff in der Pilar-Kapelle abgeschlossen, wo am Mittwoch begonnen wurde, das Gerüst zu entfernen.

Auch an der Außenfassade des Kreuzgangs mit Blick auf den Platerias-Platz und die Fonseca Rua wird gearbeitet. sowie auf der Terrasse, auf der auch eine Metallkonstruktion installiert ist, und im Schatzturm. Reinigungs- und Restaurierungsarbeiten werden an der Oberfläche durchgeführt. Außerdem wird eine neue Holzkonstruktion ausgeführt und die Dacheindeckung saniert; sowie die Restaurierung der Holzarbeiten. Spezielle Elemente wie Renaissance-Wappen, Schilde und Medaillons sowie Renaissance-Stäbe werden ebenfalls arrangiert. Sie erklären, dass in Bezug auf den nördlichen Panda des Klosters die Arbeiten das Anheben des Daches und der Terrasse umfassen, die das Ganze für die Renovierung abdeckt, wobei eine Holzstruktur, ein Fliesenfinish und eine flache Terrasse mit einem Finish von hergestellt werden Granitplatten

Unmittelbar bevor. Von der Kathedrale aus weisen sie darauf hin, dass der Beginn der Restaurierung der Gemälde der Hauptkapelle unmittelbar bevorsteht. In diesem Bereich steht die Ausschreibung für die Wiederherstellung des Baldachins, der Reería, des silbernen Altars und der Umkleidekabine, in der der sitzende Apostel, der jedes Jahr Tausende von Menschen umarmt, noch aus. Alles deutet darauf hin, dass die Arbeiten auf den Gemälden "im selben Monat" beginnen werden, während im Hinblick auf die Ausschreibung und den Beginn der Gold- und Silberserie damit gerechnet wird, dass sie im ersten Quartal des Jahres zum Wettbewerb erscheinen und mit den Arbeiten beginnen werden.

In den ersten drei Monaten des Jahres 2020 werden voraussichtlich auch die Ausführung des Projekts für die Fassade von A Quintana und den Zugang zur Heiligen Tür vergeben und eingeleitet. Zum anderen steht der Beginn der Aktion auf den Stufen der Obradoiro-Fassade unmittelbar bevor, wo auch die Reería und die Krypta restauriert werden, ein vom Ministerium für Entwicklung finanziertes Projekt.
Alle Eingriffe müssen vor Ende dieses Jahres abgeschlossen sein. Das ist das Engagement der Cathedral Foundation sowie der an der Wiederherstellung von SEO beteiligten Verwaltungen und Institutionen. Offizielle Quellen des Cabildo teilten dieser Zeitung mit, dass der Innenraum zu Ostern fertig sein könnte. In diesem Zusammenhang wird die Xunta in diesem Jahr 800.000 Euro bereitstellen, was sich auf die 17 Millionen summiert, die der Staat beigesteuert hat, damit bis 2020 alles bereit ist."
 

Pollux

Peregrin@ Veteran@
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
40
Ort
Sinsheim
Halo Sybille,

kann man diesen Bericht so interpretieren, zusammenfassen, dass man bei einem Besuch der Kathedrale im April 2020 zumeist auf Gerüste und Bauarbeiter stösst, bzw gar nicht die Kathedrale oder nur Teile von innen besuchen kann ?

BC Ernst
 

SYates

Hospitaler@
Hospitaler@
Beiträge
1.064
Punkte Reaktionen
964
Website
egeria.house
Halo Sybille,

kann man diesen Bericht so interpretieren, zusammenfassen, dass man bei einem Besuch der Kathedrale im April 2020 zumeist auf Gerüste und Bauarbeiter stösst, bzw gar nicht die Kathedrale oder nur Teile von innen besuchen kann ?

BC Ernst

Nur Teile von Innen, wie das Grab und die Statur die Pilger umarmen darf. ABER, wenn wir Glueck haben, sind die meisten/Haupt-Innenrenovierungen bis Ostern dieses Jahres fertig ...
BC SY
 
Oben