Kostenloses Buch zum Jakobsweg

Achtung! Die hier erwähnte kostenlose Aktion ist zu Ende!

Die letzten Wochen war es ja sehr ruhig auf dieser Webseite, der Grund dafür ist, dass ich endlich mein erstes Buch fertiggeschrieben habe 😉 Und hier die gute Nachricht, es steht jetzt für ein paar Tage als kostenloser Kindle Download zur Verfügung. Selbst wer keinen Kindle besitzt kann es lesen, einfach die kostenlose Kindle App von Amazon >>>hier<<< herunter laden und schon kann es losgehen! Bevor ich mehr ins Detail gehe, hier ‚die gelben Pfeile‘ zum Buch:

Entweder aufs unten stehende Bild klicken (für Amazon.de) oder, falls ihr Kindle in einem anderen ‚Amazon Land‘ zu Hause ist, den Titel ‚Pilgertipps Packliste Jakobsweg‘ so in Ihre Amazon Suchanfrage eingeben.

 

Einfach auf’s Bildchen klicken, um zum Buch zu gelangen 😉

 

Ach ja, eins noch vorweg, während ich die Artikel für diese Webseite ‚frei nach Schnauze‘ schreibe, hat sich das Buchmanuskript natürlich ein professioneller Editor durch gelesen, da ich ja bekanntermaßen mit ‚das/ss‘, Kommas und der Neuen Deutschen Rechtschreibreform auf Kriegsfuß stehe 😉 Also, keine Angst, das Buch liest sich ‚richtiger‘ als diese Webseite!

Nun aber zum Inhalt des Buches. Es fing alles mit einem geplanten Blog Post zum Thema ‚Packliste Jakobsweg‘ für diese Webseite an. Wie es so oft geht stellte sich schnell heraus, dass das Thema viel zu umfangreich ist um in einem einzigen Artikel behandelt werden zu können. So wurde aus dem Artikelentwurf schnell ein Buchentwurf. Aber auch hier hörte es nicht auf, was als ‚Packliste Jakobsweg‘ anfing entwickelte ein Eigenleben und schnell fügten sich kleine Pilgergeschichten und Hintergrundinformationen zum Camino fast wie von selbst ins Buch ein. Am Ende hieß das ganze Projekt dann ‚Pilgertipps und Packliste Jakobsweg‘ und wird hoffentlich nicht nur in der Lage sein die meisten Fragen die ‚Neupilger‘ haben zu beantworten, sondern auch zu unterhalten und vor allen Dingen die brennende Frage ‚Was muss auf den Jakobsweg mit und was kann zu Hause bleiben?‘ zu beantworten.

Mir hat es sehr viel Freude gemacht dieses Buch zu schreiben und ich hoffe es macht meinen Lesern genauso viel Freude es zu lesen und sie finden es hilfreich, wenn sie sich auf ihren eigenen Camino vorbereiten. Es von Zeit zu Zeit kostenlos zur Verfügung zu stellen ist für mich eine Weise etwas an den Weg ‚zurück zu geben‘, der mir selbst so viel gegeben hat. Falls Sie diesen Artikel zu spät lesen oder sich generell dafür interessieren wann eines meiner Bücher (ja, ich plane noch mehr zu schreiben!) wieder kostenlos erhältlich ist, bestellen Sie sich doch einfach meinen ‚Newsletter‘ (auch der kostet nichts) mit dem Formular oben rechts auf dieser Webseite. Ich schicke diesen Newsletter in unregelmäßigen Abständen heraus, entweder wenn es wirklich bahnbrechende Neuigkeiten vom Camino gibt, wie zum Beispiel das Wiederauffinden des Codex Calixtinus, oder wenn ich ein neues Buch herausbringe und / oder eines meiner Bücher kostenlos von Amazon herunter geladen werden kann. Also keine Angst, dass ich ihre Inbox mit E-Mails ‚überschwemme‘ 😉

Die nächsten Buchprojekte:

Ja, so ganz festgelegt habe ich mich da noch nicht, ich spiele im Moment mit mehreren Ideen herum. Wenn Sie mir bei der Entscheidungsfindung helfen möchten, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und sagen Sie mir worüber Sie gerne mehr lesen würden und worüber es noch nicht genug ‚Jakobsweg Literatur‘ gibt. Als Themen schweben mir im Moment entweder ‚Spiritualität‘ oder ‚Gesund Pilgern‘ vor …

Vielen Dank für Ihren Kommentar und !Buen Camino!

4 Kommentare Kostenloses Buch zum Jakobsweg

  1. adela elibol Antworten

    20. Januar 2015 bei 18:00

    ich hätte interesse an den kostenlosen buch zum jakobsweg.
    mit freundlichen grüßen
    a.elibol

    • SYates Antworten

      1. Februar 2015 bei 18:27

      Hallo, ich stelle mein Buch (Kindle Ausgabe) von Zeit zu Zeit kostenlos zur Verfügung, allerdings ist dies nicht wieder für die nähere Zukunft geplant. Falls Sie ein Rezensionsexamplar oder ein Buch für eine, öffentlich zugängliche, Pilgerbibliothek möchten, melden sie sich bitte nochmals bei mir mit den folgenden Angaben: Webseite und/oder Standort der Bibliothek. Vielen Dank, SY

  2. Reinhard Hruby Antworten

    10. November 2014 bei 05:40

    Wegen Neuigkeiten zum Camino

    • SYates Antworten

      1. Februar 2015 bei 18:30

      Hallo, ich verstehe Ihren Kommentar / Ihre Frage leider nicht. SY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*